wU14 Oberliga mit Niederlage gegen Langen

TV Langen vs. wU14 Oberliga 67:39

Unsere weibliche U14 Oberliga hatte ihr erstes Auswärtsspiel am Sonntag den 20.09. in Langen. Das Spiel wurde um 10:00 Uhr angepfiffen.

Der Start vom Spiel war überragend, wir konnten uns schnell eine Führung erspielen und so das erste Viertel klar für uns entscheiden. Zur Halbzeit konnte sich Langen wieder ran kämpfen und es war bis dahin ein ausgeglichenes Spiel. Nach der Halbzeit schaffte es Langen sich dann aber kontinuierlich abzusetzen und die Führung immer weiter auszubauen, zu ihren Gunsten. Zwei Spielerinnen vielen auf unserer Seite zu dem noch weg und so war es für uns umso schwieriger nochmal zurück zu kommen, da wir schließlich nur noch mit sieben Spielerinnen agieren konnten.

Dennoch können wir trotz der Niederlage viel positives aus dem Spiel mitnehmen. Der Ball wurde besser laufen gelassen, die Abschlüsse wurden mit mehr Vertrauen gesucht und auch die erprobten Spielzüge aus dem Training wurden besser umgesetzt. Hieran müssen weiter arbeiten und uns genau da verbessern.

Es spielten: Frida C., Frida R., Luisa, Elif, Sarya, Charlotte, Anastasia, Carla und Miriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.