Niederlage trotz sehr guter Leistung

Damen Landesliga vs. Eintracht Frankfurt 42:47

Samstag Abends den 26.09. hatten unsere Damen Landesliga ein Heimspiel um 18:00 Uhr im Orpheum.

Wir starteten sehr Konzertiert in das Spiel und schafften es uns eine kleine Führung zu erspielen. Bis zur Halbzeit konnten wir diese auch halten. Danach fehlte uns kurz die nötige Entschlossenheit und die Körbe wollten nicht fallen. So konnten die Frankfurterinnen das Spiel zu ihren Gunsten drehen und wir liefen einer Führung des Gegners hinterher. Erfreulicherweise ließen wir zu keinem Zeitpunkt die Köpfe hängen und schafften es uns so wieder heran zu kämpfen. Am Ende reichte es dann aber leider knapp doch nicht zum Sieg, dennoch war es ein sehr gutes Spiel von unserer Seite.

Alles in allem können wir sehr viel positives aus dem Spiel mitnehmen. In der Offensive gilt es weiter an Kleinigkeiten zu Feilen und in der Verteidigung noch eine Schippe drauf zu legen.

Es spielten: Magda, Jana, Megan, Janina, Kardisha, Laura, Victoria, Johanna, Beritan und Tosca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.