WNBL-Teilnahme der BG Darmstadt-Roßdorf wegen Corona verschoben

Unsere Bewerbung für eine Teilnahme an der Weiblichen Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (WNBL) hatte für die Saison 2021/2022 noch keinen Erfolg. Coronabedingt kann in diesem Jahr keine Qualifikation ausgespielt werden.

Unser neu formiertes WNBL-Perspektivteam trainiert unter der Leitung von Harald Roth seit Ostern zusammen und hat mit Individual- und Athletiktraining zusätzliche Angebote erhalten. Wir wollen die kommende Saison dazu nutzen,  die Spielstärke des Kaders weiter zu erhöhen. Die Mädchen werden dazu sowohl in der WU18-Oberliga, aber auch im Seniorenbereich Spielmöglichkeiten erhalten und dort weitere Erfahrungen sammeln können. Wir freuen uns sehr auf die Qualifikation im nächsten Jahr und sind zuversichtlich, dann auch für die sportlichen und organisatorischen Herausforderungen gerüstet zu sein.

Der in Richtung WNBL eingeschlagene Weg hat dazu geführt, dass sich die BGDR in verschiedenen Bereichen deutlich weiter entwickeln konnte, worüber wir uns sehr freuen.

Vielen Dank an das WNBL-Projektteam der BGDR und unseren WNBL-Teammanager Jens Daube für die Vorbereitung der Bewerbung und der Teilnahme an der die WNBL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.