Wir stellen vor: der neue Sponsoring-Partner ENTEGA

 

Zur neuen Saison 2021/2022 ist es gelungen, eine mehrjährige Sponsoring-Partnerschaft mit der ENTEGA zu vereinbaren. Über die Kooperation freuen wir uns sehr, zumal die ENTEGA sich als ortsansässiger Energieversorger stark in den Bereichen Ökoenergie und klimafreundliche Lösungen engagiert.

Als Gegenleistung für die finanzielle Unterstützung laufen die BGDR-Teams in den nächsten Spielzeiten mit einem ENTEGA-Aufdruck auf und das Unternehmen wird mit seinem Logo in unseren Hallen und unserem Internetauftritt präsent sein. Wir wollen die neue Partnerschaft darüber hinaus nutzen, um das Tagesgeschäft rund um unseren Sport nachhaltiger zu gestalten. 

Die Sponsoren-Präsentation nahmen die Mädchen unserer WU18 zum Anlass, auch ihr viertes Oberliga-Spiel in Folge zu gewinnen und besiegten dazu die ersatzgeschwächt mit nur 7 Spielerinnen angereisten Gäste aus Marburg mit 96:31 (Halbzeitstand 42:14). In einem recht einseitigen Spiel bot sich Coach Harald Roth die Gelegenheit, neue Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen zu erproben und auch den Nachwuchsspielerinnen reichlich Spielzeit zu geben. Die nächste Aufgabe erwartet die WU18 dann am 05.12. beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt.

 














Die WU18 im Vollgas-Modus