Damen1: Auswärtssieg bei Eintracht Frankfurt

Hellwach starteten die Damen der BG-Darmstadt-Roßdorf ins Erste Viertel. Es gelang ihnen, das Erste Viertel mit 16:8 für sich zu entscheiden.

Den hart erkämpften Vorsprung konnten die Damen aus Darmstadt bis zur Halbzeit aufrecht erhalten (28:21).

Durch ein konsequentes Offense-Spiel wurden die freien Spielerinnen gefunden und somit bauten Sie den Vorsprung weiter aus (48:34).

Im Endstand spiegelte sich die starke Defense der BG Damen wieder (56:36).

Titschack (1), Hauer (1), Ebert (5), Limon (6), Imlauf-Becker (2), Petraityte (5), Hafner (5), Bradlaw (15), Schlaefke (11), Kernbach (4)