BGDR U12 Mädels unterliegt gegen Langen

wU12 BGDR vs. TV Langen 51:69

Sonntag früh spielte unsere weibliche U12 der BG Darmstadt-Roßdorf um 10:00 Uhr zuhause im Orpheum

Wir kamen gut in das Spiel herein. Keiner schaffte es sich abzusetzen. So war es die logische Konsequenz, dass bis in die Halbzeit ein sehr knappes Rennen war. Die Langerinnen konnten den 2 Punkte Vorsprung aus der Halbzeit in dem folgendem Spielabschnitt allerdings deutlich besser nutzen und wir gerieten immer mehr in Rückstand. Schön zu sehen war, dass zu keinem Zeitpunkt des Spieles aufgegeben und schon gar nicht der Kopf hängen gelassen wurde. So kämpften wir uns am Ende zwar nochmal heran, zur gewünschten Wende reichte es aber leider nicht mehr.

Bei dem Spiel fehlte uns etwas der übliche Ehrgeiz, den Ball zu erobern, erwischen wir da einen besseren Tag, so sähe das Spielgeschehen deutlich anders aus. Die Grundanlagen und Prinzipien vom Basketball, sowie die sehr gute Einstellung der Mädels werden von Spiel zu Spiel aber deutlich besser und machen Freude auf viel mehr.

Es spielten: Josefine, Marie, Jonna, Mara, Milena, Sinja, Paula, Ayda, Anna, Alice, Lotte